Pokertisch XL Dilego pokern test bewertung

Der Pokertisch XL von Dilego will mit seiner Größe punkten, doch die Größe allein zählt nicht

Werbung

Pokertisch XL von Dilego

Ein wahres Monstrum erwartet den Profi Pokerspieler hier. Nicht nur in Bezug auf die Maße ist der Pokertisch XL ein echter Kavenzmann. Aber kann er auch ansonsten punkten?

Das Spielfeld

So sehr breitet sich der Pokertisch XL aus:

  • Länge 225cm
  • Breite 105cm
  • Höhe 75 cm (mit Beinen)

Damit ist dieser Pokertisch in etwa 5cm niedriger als die üblichen 80cm, was sich aber nicht wirklich bemerkbar machen wird. Das Spielfeld an sich ist für Profi Pokerspieler natürlich interessanter. Dessen Maße sind:

  • Länge 185cm
  • Breite 80cm

Damit hat das Spielfeld noch eine außerordentlich große Bemessung.
Zum Vergleich: Der Full House II ist mit 160cm x 60cm Spielfeldfläche wesentlich knapper bemessen. Allerdings sollte man auch bedenken, ob man überhaupt Platz in den eigenen vier Wänden für so einen großen Pokertisch hat. Dieser Tisch ist eben auch für Spielhallen gedacht, in denen mehr Platz ist und viele Spieler an einen Tisch sollen. Ansonsten kommt das Spielfeld auffallend unauffällig daher – ohne Markierungen für die Hole Cards oder die eigenen Karten.

Aufbau des Tisches

Es gibt einen edlen Chiptray für den Dealer und bequeme Armlehnen aus Kunstleder. Ansonsten ist Platz genug für bis zu 10 (!) Spieler. Selbst mit so einem vollen Haus dürfte der Pokertisch XL dabei standfest bleiben, da er massive Holzbeine mitbringt:

Pokertisch XL Dilego pokern Beine massiv

Standfest: Bei diesen Beinen dürfte nichts schief gehen. Vielleicht auch ein Andockplatz für Getränkehalter

Werbung

Vom Aufbau her sieht man dem Tisch an, dass er auch für Spielhallen gedacht ist. Denn: Er hat zwar ein edles Fach für die Chips, aber keine Getränkehalter. Somit wird es privat etwas schwieriger, Leute mit Getränken an dem Pokertisch XL zu verköstigen.

Pokertisch XL Dilego pokern chiptray chipfach

Hier zu sehen: Ein edles Chiptray. Doch wo sind die Getränkehalter?

Werbung

Vielleicht kann man der Sache auch etwas positives abgewinnen: So stören keine Flaschen im Blickfeld, wenn keine Getränke auf dem Tisch abgestellt werden und man stößt nicht mit den Händen andauernd dagegen.
Falls euch Getränkehalter wichtig sind: Die Beine eignen sich gut, um mit etwas handwerklichem Geschick Getränkehalter anzubringen oder einfach nur anzukleben. Zwar keine schöne Lösung, aber ein guter Workaround.

Für die eigenen 4 großen Wände

Der Pokertisch XL von Dilego fristet ein zwiespältiges Dasein: Er ist zwar geeignet für den privaten Bereich, aber auch für Spielhallen, da er nicht mit viel Schnick Schnack daherkommt. Wenn man auf Getränke auf dem Tisch eh verzichten will, so wie im Poker für Profis, ist dieser Tisch ohne Getränkehalter genau das richtige. Aber man sollte schon genug Platz mitbringen – Dafür kann man dann auch bis zu 10 Spieler bequem dransetzen. Ob einem das einem der Preis des Dilego wert ist, muss jeder für sich selbst entscheiden.

Auf Amazon kaufen*Pokertisch XL Casinotisch Glücksspiel Poker Dilego

Comments are closed.

Post Navigation